Suche
  • marcocamenisch

Am Morgen im Val Roseg (Pontresina)

Morgen im Dunkeln (05:45) mit Stirnlampe auf dem MTB von Pontresina ins Val Roseg. Ausser zwei Gämsen keine Menschenseele auf der Strasse. Der Roseg Gletscher ist schon "wach" und wartet auf das morgentliche Spätsommer Licht. Die ersten km durch den Wald, dann öffnet sich das Tal in der Hocheben durch welche sich der Rosegbach schlängelt. Ganz hinten vor dem Gletschertor befindet sich der lange Gleschersee, das gesamte Panorama spiegelt im Wasser und zeichnet ein magische Stimmung.




44 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Auf dem Heidbüel