Suche
  • marcocamenisch

Naturschutzgebiet "Bolle di Magadino"

Bei der Mündung des Ticino und der Verzasca in den Lago Maggiore, liegt das Naturschutzgebiet "Bolle di Magadino". Über eine Steg erreicht man eine Beobachtungshütte welche direkt über das Wasser gebaut wurde. Die Vögel und Fische haben sich an die merkwürdigen Besucher in der Holzhütte gewöhnt und zeigen keine Scheu vor Kameras und Feldstecher. Mehrere Dutzend Vögel (Haubentaucher, Möwen, Graureiher, Enten usw.) fühlen sich im Delta des Lago Maggiore pudelwohl und lassen isch auch nicht vom Frühsommerlichen Balzgehabe abbringen.




40 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen