top of page
Suche
  • marcocamenisch

Winter Wunderland in Samedan

Aktualisiert: 28. Dez. 2022

Klirrend kalte Nacht im Engadin und am Morgen darauf blauer Himmel und aufgehende Sonne. Zwischen Sameden und Celernia liegt ein kleines Bach-Delta welches parallel zum Inn verläuft. Die Bäume und Sträucher wurde in der Nacht mit Riefen überzogen und glitzerten in der Morgensonne. Kein Disney Filmemacher hätte die Szene besser aufsetzen können. Die Sonne blinzelt zwischen den Sträucher durch und verzaubert die Landschaft in ein besonderes Licht.


44 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Parpan am Morgen

bottom of page